Island „Fire&Ice“ – Hotel Tour

Island „Fire&Ice“ – Hotel Tour

Hirtshals (DK)

offroad 4x4 geländewagen island, offroad 4x4 island geländewagen, geländewagen offroad 4x4 island, 4x4 geländewagen, island offroad, island offroad geländewagen, island geländewagen offroad, 4x4 Island, 4x4 Tour, Island Reisen, 4x4 Experience auf Island, Certified Specialist, Zertifizierter Spezialist für Island

Island Expeditionen 4×4 Adventure Reisen

Island „Fire & Ice“ 4×4 Reise Hotel

Eure unvergessliche Reise geführte Offroadreise im Winter auf Island beginnt am 25. Januar 2025 und endet am 2. Februar 2025. Ich möchte Euch einstimmen was auf Euch zu kommen könnte.
Schwierigkeitsgrad: ✶✶✶ bis ✶✶✶✶✶

Die geführte Offroad Reise startet mit einem Direktflug mit Icelandair ab Deutschland. Die Tickets bucht Ihr bitte selbst. (Früher Vogel fängt den Wurm/ Business Class für € 600 ab Berlin oder Frankfurt). Ihr werdet am internationalen Flughafen in Island empfangen und in Euer luxuriöses Hotel „Grandi by Center Hotels“ in der Hauptstadt, Rekjavik, mit einem Taxi gebracht. Das gemeinsame abendliche Essen im à la carte Restaurant wird eine Gelegenheit sein, die unvergleichliche kulinarische Vielfalt Islands zu erleben.

Ihr mögt denken, Ihr habt die Kälte und die raue Schönheit der Natur schon erlebt. Doch was Euch in Island erwartet, wird Eure Vorstellungskraft sprengen. Ein neutägiges Abenteuer, das Euch bis tief in eure Seele berühren wird, steht Euch bevor und startet am Sonntag mit der Übernahme und Unterweisung Eurer Geländewagen mit einer 37 “ Bereifung.

Island Reise, 4x4 Experience, Island, Certified Specialist, Zertifizierter Spezialist Island

Island, 4×4 Experience, Hochland Reisen, 4×4 Adventure

Am nördlichen Polarkreis

Am nächsten Morgen fahren wir weiter Richtung Norden um am Mittag entlang der Küstenstraße N1, um Akureyri zu erreichen. Zwischenstopp in der www.Forestlagoon.is ist ein must have. Gegen 17.00 Uhr fahren wir weiter zum Mückensee und unseren Tagesziel, dem Hochland Hotel Modrular/Fjalladyro. Zum Hochlandhof gehören 500 Quadratkilometer Land, dreimal so groß wie Lichtenstein. Hier führt uns der Inhaber und unser Guide Villi mit seinem Geländewagen in den nächsten 5 Tagen durch das verschneite Island. Ein exklusives Erlebnis erwartet Euch.
Die folgenden Tage werden von den Wetterbedingungen geprägt sein, mit einer Vielzahl von optionalen Aktivitäten, von einer Besichtigung einer Eishöhle bis hin zu einem Bad in einem heißen Fluss bei 36-38 °C der unter dem Gletscher entspringt.Mit unseren Fahrzeugen gibt es quasi kein Halten mehr. Die große Bereifung und die Spikes helfen uns das Hochland auf jungfräulichen Schnee zu befahren. Manchmal hat es geregnet und der Regen gefriert innerhalb von Minuten zu Eis und überzieht Island mit einem 3-4 cm dicken Eispanzer. Starke Winde für die Island bekannt ist erschweren ein durchkommen, der Schnee fällt nicht vom Himmel sondern wird in alle Windrichtungen verweht auf dem Weg wie auf dem diesjährigen Scout Tour zum Wasserfall Dettifoos. Der Plan war auf beiden Seiten des Gletscherflusses entlang zu fahren. Nur ein sehr langsames durchkommen auf der 864, nach 5 Stunden und 20 Kilometern haben wir abgebrochen und das Hotel und den Kamin aufgesucht.

4x4 Island, 4x4 Offroad, Offroad Reise, Offroad Reisen, 4x4 Tour, Island Reisen, 4x4 Experience auf Island, Certified Specialist, Zertifizierter Spezialist für Island, 4x4 Geländewagen, 4x4 Adventures

Island 4×4 Tour, Island 4×4 Hotel, Island 4×4 Camp Offroad, 4×4 Reise

Eure Reise durch das Hochland endet am Freitag Abend. Samstag am frühen Morgen um 7.00 Uhr geht es über N 1 die 500 Kilometer lange Nordroute oder die 300 Kilometer (mit Besuch von Diamond Beach) längere und schönere Südroute zurück zum zentral gelegenen Anreise Hotel in Rekjavi , von wo aus ihr am Sonntag mit dem Taxi zum internationalen Flughafen fahren werdet. Last euch einstimmen, was kommt.
Lasst die Wildheit im Winter von Island eure Seele berühren und das Offroad Abenteuer beginnen. Ich bin komplett geflasht nach dieser Woche…
Zitat eines Teilnehmers, der nicht Ulf heißt: „Ich habe kaum etwas Schöneres erlebt, als die morgendliche Rückfahrt entlang der Südküste nach Diamond Beach! Der Himmel war lila und der Schnee auch…“

TERMIN 2025:

Island Northern Lights 2025 – Hotel-Tour
25.01.2025 bis 02.02.2025

Island „Fire & Ice“ 2025 – Hotel-Tour
19.08.2025 bis 06.09.2025

Anmeldung: www.4×4-experience.de/anmeldefornular
Termin: 25.1.2025 – 2.2.2025, 9 Tage
Gruppengröße: 5-7 Teilnehmerfahrzeuge / bis 2 Personen im Fahrzeug , 3 Guide Fahrzeuge
Schwierigkeitsgrad 3 ***+ von 5 *****
Temperaturen: 0 Grad Celsius bis – 20 Grad Celsius
Windstärke 0 – 8 Beaufort
Sonnenaufgang/Morgendämmerung ab 8.45 Uhr
Sonnenuntergang/Abenddämmerung ab 16.45 Uhr
Länge der Tagesetappen: Starten der Fahrzeuge vor dem Frühstück um 8.00/.8.30 Uhr, Motor warmlaufen lassen, Abfahrt gegen 7.00/9.00/10.00 Uhr je nach geplanter Tagesetappe.
Geplante Ankunft in der Hütte/Hotel zwischen 16.45 Uhr bis 18.45 Uhr
Sonderereignisse die Euch erwarten können: Technische Pannen, schneller Wetterwechsel speziell im Hochland, starker Schneefall, Schneesturm, Eisregen, Wettervorhersage trifft nicht zu, aber gerade halt nicht.

Leistungen die im Reisepreis von € 13.950 pro KFZ bis 2 Personen enthalten sind:

  • Übernachtung im Hotel***+ mit Frühstück in Reykjavik
  • Gestellung eines Hochlandtauglichen Geländewagen mit 37“ Bereifung mit Spikes, CB Funkgerät Kanal 45, Kompressor und Füllschlauch,
  • Reifenluftdruckmesser,Schneeschaufel und Kinetischen Bergseil,
  • Mietdauer: 7 Tage. Ab Sonntagmorgen 26.1.2025 bis Samstagabend 1.2.2025
  • Großraumtaxi vom Hotel zum Mietwagen Verleiher am 26.1.2025, Großraumtaxi vom Mietwagen Verleiher zum Hotel am 1.2.2025
  • 1 Geländewagen Landrover Defender 110 37 “ mit Spikes , mit deutschsprachigen Tour Guides/ eventuelles Ersatzfahrzeug bei einer Havarie
  • Auf Wunsch können Fahrzeuge mit mehr Raumfreiheit und größerer Bereifung angemietet werden, Preis auf Anfrage.
  • 2 Geländewagen 42“/44“ mit Spikes, einer Winde, Ausrüstung zur Hochlandrettung von Sonntag bis Freitag mit Isländischen Tour Guide/Hochlandretter
  • Alle Genehmigungen, um im Hochland Snow Powder driving zu machen, liegen vor (mindestens 2 Tour Guides mit Hochlandausrüstung für Geländewagen)
  • Übernachtung mit Frühstück und Abend Essen im Hochland/ Hütte und Hotel
  • Kaffee bzw. Tee Pause mit Snacks am Nachmittag

Leistungen die im Reisepreis nicht enthalten sind

  • Reiserücktrittsversicherung
  • An-Abreise mit dem Flugzeug
  • Transfer mit dem Taxi vom internationalen Flughafen zum Hotel bei der An-Abreise
  • Abendessen und Getränke im a la Carte Restaurant im Hotel in Reykjavik
  • Alle Tischgetränke In der Hütte oder Hotel sowie während der Fahrt im Auto
  • Mittagessen
  • Spritkosten für die Geländewagen, wir fahren etwa 2.100 bis 2.400 Kilometer
  • Besuche in den öffentlichen Hot Spots ( z.B. Forestlagon/AkuryriI oder Jarobad/Mückensee)

Alkohol im Dutyfree Shop am Flughafen einführen oder in Island in einer Vinbudin kaufen.
Im Hochland Hotel gibt es ein Lounge, wo wir am Kamin entspannt trinken können. Eine Kaffee- bzw. Tee-Küche ist ebenfalls vorhanden

Kleidungs- und Ausrüstungsempfehlungen

01. Lage Merinowolle Unterwäsche
02. Lage Baumwolle – TShirt bzw. Multifunktional Kleidung/Hose
03. Lage Winddichte Jacke – Hüftlang für mittlere Temperaturen
04. Lage dicke Winterjacke
05. Mütze mit Ohrschutz
06. 2 Paar Handschuhe, 1 Paar speziell um das Telefon mit der Kamera zu bedienen
07. Schneestulpen für Wanderung im Schnee
08. Rutschfeste Winterschuhe mit Spikes
09. Sonnenbrille und.Skibrille
10. Sturmhauben
11. Hausschuhe für Hot-Pot, Hütte und Hotel
12. Bademantel und Badetücher zum Besuch der privaten Hot Pots
13. Schmale Schuhe zum längeren Fahren im Defender, im Fussraum ist es eher eng
14. Ladeadapter für USB Kabel Handy etc. Im KFZ
15. 2 Decken zum kuscheln und warmhalten im Defender (ein Defender ist nie ganz dicht)
16. Mehrere Kredit- und EC Karten, manche wollen einfach nicht funktionieren
17. Taschen-Stirnlampe für den eventuellen Besuch in der Eishöhle bzw. dem Weg zum Auto/Hotel/Hütte
18. Warme Socken, keine Baumwolle die werden klamm und kalt in den Schuhen
19. Thermoskanne für heisses Wasser, Tee bzw. Kaffee (Teebeutel mitbringen)
20. Multifunktionsmesser für die mitgebrachte Salamie


Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302. Daher können Sie alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. Das Unternehmen 4×4 Experience trägt die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung der gesamten Pauschalreise. Zudem verfügt das Unternehmen 4×4 Experience über die gesetzlich vorgeschriebene Absicherung für die Rückzahlung Ihrer Zahlungen und, falls der Transport in der Pauschalreise inbegriffen ist, zur Sicherstellung Ihrer Rückbeförderung im Fall seiner Insolvenz.
Weiterführende Informationen zu Ihren wichtigsten Rechten nach der Richtlinie (EU) 2015/2302
Link zu weiteren Informationen siehe AGB


 

Start_Reiseuebersicht

Bilder&Videos

E-Mail

zur Webseite von Reise-Knowhow.de

Kontaktdaten:
4×4 Experience
www.4×4-experience.de
wenn nicht erreichbar, bitte SMS, Mail oder WhatsApp!
Mobil:+ 49 171 144 38 84, Mail:ortner@4×4-experience.de
Soziale Medien: Facebook und Youtube