Blog 4x4 Abenteuer
Erläuterung Schwierigkeitsgrad
Anmeldeformular
Navigation Menu
Marokko „Im Land des Maghreb“

Marokko „Im Land des Maghreb“

Neuer Startpunkt: Nador Marokko


IM LAND DES MAGHREB – Marokko Scout-Tour – 4×4-Experience

Durch die Schluchten und Wüsten Marokkos

Fes, eine der bekannten 5 Königs Städte in Marokko. auch Perle des Südens genannt: Wir sind mit unseren Geländewagen den Routen der alten Salz-Karawanen gefolgt, haben die gähnenden Schluchten und schwindelnden Pässe des Hohen Atlas bezwungen, haben fauchende Sandstürme und flirrende Fata Morganas erlebt, haben die goldenen Dünen-Kämme des Erg Chebbi gemeistert und rollen nun durch die mächtigen Tore der alten nordafrikanischen Königsstadt im Südosten Marokkos.

Marokko, 4x4 Experience, Offroad-Abenteuer

Marokko, 4×4 Experience, Offroad-Abenteuer

Ein Labyrinth enger Gassen empfängt uns, wir tauchen ein in die berühmte „Medina“, die Altstadt Fes, mit ihren wimmelnden, lärmenden Souks. Hier werden Waren aus allen Teilen des Orients feilgeboten: Teppiche, Wasserpfeifen, Datteln, Weihrauch, Schmuck. Aus den Restaurants ziehen die Düfte von Kreuzkümmel und Oliven, von Chilis und Zitronen. Handwerker arbeiten direkt auf dem Gehweg, Kunden und Händler feilschen lautstark, Goldschmiede treiben mit kleinen Meißeln Verzierungen in Säbel und Amulette. Dieses quirlige Treiben zieht uns sofort in seinen Bann.

 

Marokko, 4x4-Experience, Abenteuer pur

Marokko, 4×4-Experience, Abenteuer pur

Besonders geschichtsträchtig die Medina el Qadima, die seit 1981 unter dem Schutz der UNESCO als Weltkulturerbe steht, sie ist ein quirliger Marktflecken mit Streetfood-Händlern, orientalischer Musik, Geschichtenerzählern und Schlangenbeschwörern. Exotik wie aus der Welt von Tausendundeiner Nacht – typisch für den Maghreb, den Westen Nord-Afrikas. Ein altes Sprichwort der Tuareg lautet: „Der Maghreb ist ein heiliger Vogel. Sein Leib ist Algerien, sein rechter Flügel Tunesien, sein linker ist Marokko“. Und tatsächlich erleben wir dieses faszinierende Land auch wie ein Vogel, der nach Westen zieht. Durch die Ausläufer der Sahara, an den geheimnisvollen Berg-Oasen des Hohen Atlas vorbei. Wir lagern des nachts in traumhaften Wüstencamps, unter den Sternen des Orients…

Termin 2017 („Silvester unter dem Sternenhimmel der Sahara“):
28.12.2017 – 11.01.2018

Neuer Startpunkt:
Neuer Startpunkt ist Nador/Marokko

Leistungen:

  • Teilnahme an der Marokko-Reise IM LAND DES MAGHREB
  • Durchführung und deutsche Reiseleitung durch Michael Ortner
  • mit ortskundigen und einheimischen Scouts
  • alle Genehmigungen liegen schriftlich vor !
  • jedes Fahrzeug erhält von uns leihweise ein sehr gutes Funkgerät
  • Teilnehmer-Aufkleber
  • auf Wunsch Video von der Reise (auf Anfrage und kostenpflichtig)

 

Marokko, 4x4-Experience, Offroadabenteuer in der Wüste

Marokko, 4×4-Experience, Offroadabenteuer in der Wüste

 

Reisepreis inklusive Mehrwertsteuer:
2.750,– Euro pro Geländewagen, Mitfahrer im Auto unbegrenzt, zuzüglich Fähre*

*Da sich die Fährgebühren nach der Größe des Geländewagens, der Personen-Zahl und der gewünschten Kabinen-Kategorie an Bord richten, ermitteln wir für Sie den jeweils individuell besten Fährpreis. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf, wir beraten Sie gern.

 Marokko, 4x4-Experience, Lagerfeuer in der Wüste

Marokko, 4×4-Experience, Lagerfeuer in der Wüste

Start_Reiseuebersicht

Bilder&Videos

E-Mail

Mietwerkstatt

Kontaktdaten:
Michael Ortner Offroad Reisen
www.4×4-experience.de
Tel.: 02205-899518
Mobil: 0171-144 3884, Mail:1×1@mortner.de
Soziale Medien: Facebook und Youtube
Steuer Nummer: 204/5268/149 VST
Sparkasse KölnBonn
IBAN: DE15 3705 0198 0161 1230 62, BIC COLSDE 33

Top↑

Teilnehmerkommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.