Mythos Mongolei

Mythos Mongolei

Ulaanbaatar, Mongolei

Dezember 112017

Auf den Spuren des Dshingis Khans fahren wir ca. 2.800 Kilometer durch die Weiten der mongolischen Steppe und der Wüste Gobi: Unsere Pisten schlängeln sich bis zum Horizont; dort, wo der Himmel die Erde berührt. Reisen durch die Mongolei erweitern den eigenen Horizont, denn wie schon der große Dshingis Khan sagte: „Ein Frosch, der tief unten in einem Brunnen lebt, beurteilt die Ausmaße des Himmels nach dem Brunnenrand.“

Weitere Informationen»
Karpaten-Master-Track
Oktober 72017

Wir fahren an den Rand der europäischen Zivilisation und dringen immer tiefer vor in endlose Urwälder mit meterdicken Baumriesen, überzogen mit dicksten Moosen, durchstreifen Lichtungen mit mannshohem Farn und erreichen Bergrücken mit grandiosen Panorama-Ausblicken über vollkommen unbewohnte Landschaften. Dieser neue Teil des Gebirgszuges sieht landschaftlich ganz anders aus als der bekannte Teil. Offroad-Herausforderungen aller Art sind hier zu bestehen: tiefe Hohlwege, schlammige Tracks, felsige Stufen und rauschende Gebirgsflüsse sind zu bewältigen.

Weitere Informationen»
Snow-Track-Romania
Oktober 72017

Heute folgen wir den Wolfsspuren über tiefverschneite Offroad-Tracks hinein in die Wildnis der Sureanu-Mountains, im Herzen der Süd-Karpaten. Unser rumänischer Scout legt das Tagesziel fest: „We will drive on top of the mountain!“ Schneewehe um Schneewehe wird mit unseren Geländewagen durchstoßen, immer wieder sind von der Schneelast umgestürzte Tannen mit unseren Motorsägen zu beseitigen und gnadenlos fräsen sich unsere Schneeketten durch das Weiß…

Weitere Informationen»
Alle Listentypen Alle Standorte Eine Bewertung

Reiseübersicht

  • Mythos Mongolei

    Mythos Mongolei

    Schwierigkeitsgrad 4* von 5*

    Read more
  • Karpaten-Master-Track

    Karpaten-Master-Track

    Schwierigkeitsgrad 4* von 5*

    Read more
  • Snow-Track-Romania

    Snow-Track-Romania

    Schwierigkeitsgrad 4* von 5*

    Read more